Die erste Station war der Innenhof der HWK Rheinhessen in Mainz vom 18.April bis 09. Mai. Danach wurde die Ausstellung vom 16.Mai-28. Juni im Theodor-Zink-Museum / Wadgasserhof in Kaiserslautern gezeigt. Die Galerie Handwerk in Koblenz übernahm die Ausstellung vom 17. September bis 04. Oktober.

Weitere Informationen unter:
www.40Jahre.BK-RLP.de

Nach der erfolgreichen Ausstellung «SCHAUSTELLE 1» im Jahre 2002 veranstaltete das Landesmuseum Mainz in Kooperation mit dem Berufsverband Kunsthandwerk Rheinland-Pfalz e.V. die Ausstellung "SCHAUSTELLE 2". Sie fand vom 04. September bis 30. Oktober 2005 stattund wurde vom Ministerium für Wissenschaft Weiterbildung Forschung und Kultur (MWWFK) mit 5.000,- Euro unterstützt.

Gezeigt wurden Arbeiten aus 35 renommierten Kunsthandwerkstätten des Landes Rheinland-Pfalz. Die Exponate waren aktuell, kreativ, zeitgenössisch und umfassten die Gebiete Glas, Holz, Keramik, Metall, Papier, Schmuck, Textil. In allen genannten Bereichen wurden gestalterische Innovationen gezeigt.

Kunsthandwerk: angewandte Kunst, Kunsthandwerk oder gestaltend tätiges Handwerk? Bei der Suche nach Antworten nutzte die Ausstellung den Kontrast zur historischen Sammlung des Museums.

Weitere Höhepunkte der "Schaustelle 2"

  • Retrospektive der Keramikerin Maria Geisert (1934 – 2004)
  • 2. Mainzer Museumsnacht am Sa. 24. September
  • «MiM» Markt im Museum am 24. + 25. September / Führungen / Performances

Bilder und Dokumentation: www.schaustelle2.de